Pfotenbild Blog
Tierfotografin Andrea Ihringer

Pfotenbild am Alpenrand

22. Juni 2011 — Zurück zum Blog — Zurück zu Pfotenbild.de

Zwei meiner letzten Kunden haben für ein Outdoor-Shooting den Weg aus der Chiemsee-Region und sogar aus Österreich auf sich genommen, was mich sehr gefreut hat.

Beiden Terminen ging eine Locationsuche nach einer malerischen Landschaft voraus, bevorzugt natürlich nach der bayerischen Traumkombination aus See, Wiese und Panorama.

Bei vielen Seen stellt sich leider vor Ort heraus, dass frei laufende Hunde verboten sind, oder der Zugang zum See nur über Privatgrund möglich wäre. Dazu gesellte sich noch das Wetter, das dem einen oder anderen Ausflug ein jähes, nasses Ende bereitete. Nemo - als Testmodell mit von der Partie - störte das wenig:

Nemo - Tierfotografie Region Chiemsee

Letzten Endes bin ich natürlich fündig geworden, und bei den beiden Shootings strahlte die Sonne. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die mich auf meiner Location-Suche mit Geheimtipps versorgt haben, sowie natürlich an meine tollen Fotomodelle:

Frau mit Hund am SeeHunde-Fotoshooting am See

Gerne mache ich mich auch für Euch auf die Suche nach einer schönen Outdoor-Location vor den Toren Münchens. Fahrtkosten zu einem Ort im Umkreis von 20km sind immer schon im Preis für ein Shooting enthalten.

Ähnliche Seiten und Blogeinträge:
Outdoor-Shooting im Herbst
Portraits von Hunden und Menschen
Sommershooting mit Emil
Outdoor oder Studio?


 


Zurück zur Blog-Startseite — Zurück zu Pfotenbild.de