Pfotenbild Blog
Tierfotografin Andrea Ihringer

Homestory: Tierfotografie zu Hause

06. März 2011 — Zurück zum Blog — Zurück zu Pfotenbild.de

Das Studio und die freie Natur sind natürlich nicht die einzigen Orte, an denen sich Hunde in Szene setzen lassen. Dank mobilem Licht-Equipment kann ich ein Shooting überall anbieten. Ein sehr persönliches Andenken oder Geschenk ist eine "Homestory", ein Fotoshooting zu Hause, das sich auch perfekt mit einem Outdoor-Shooting verbinden lässt.

Die folgenden Bilder entstanden letzten Herbst und waren Teil eines sehr kreativen Geschenks: Während das "Geburtstagskind" unterwegs war, fotografierte ich heimlich ihren Mann und das Energiebündel Tari. Das Programm umfasste Aufnahmen in der Wohnung und Actionfotos beim Gassigehen im Park.

Die Überraschung war gelungen, das Shooting ein voller Erfolg!

Tierfotografie zu HauseHund im LaufHund und HalterTierfotografie München

Ähnliche Seiten und Blogeinträge:
Drei Engel aus Kroatien
Portraits von Hunden und Menschen
Geschenkgutscheine
Ein lächelnder Hund


 


Zurück zur Blog-Startseite — Zurück zu Pfotenbild.de